Herzlich Willkommen / Welcome

Willkommen auf der Webseite vom Verein Kultur-Rhein-Neckar e.V.

Hier erfahren Sie alles über uns und über unsere Veranstaltungen.

Schwerpunkt unseres Vereins sind transkulturelle Kulturprojekte. Hinter dem Titel QUATTROLOGE finden sich vielfältige deutsch-russische Kulturaustauschprojekte. Mit QUATTROLOGE begann unsere Vereinsgeschichte 1995 - bis heute pflegen wir diesen Austausch. Die Vielfalt der Kulturen in unserer Gesellschaft, die von Migration geprägt ist, ist Inspiration und Inhalt unserer Kulturarbeit, die in großem Maße von zivilgesellschaftlichen Aktiven und engagierten Künstlerinnen und Künstlern getragen wird.

Eine etwas außergewöhnliche Vorstellung "Kunstwerk Kulturverein" findet man hier:

http://www.youtube.com/watch?v=AQ_Psx_dHHU

Welcome to the website for the association Kultur-Rhein-Neckar e.V.

Here you will find everything about us and about our events.

 

You can find an extraordinary example “Kunstwerk Kulturverein” here: http://www.youtube.com/watch?v=AQ_Psx_dHHU

Bevano Est

Musik aus der Emilia Romagna

Sonnag, 31. Juli 2016, 16 Uhr
Badehaisel Wachenheim / Waldstr. 103, 67157 Wachenheim

Inspiriert durch die reiche
 Musiktradition der Emilia 
Romagna. Mit akustischen
 und traditionellen Instrumenten
 wie diatonisches Akkordeon, Violine, Gitarre, Klarinette und Trommel gestaltet Bevano Est eine Fusion von Tönen, Rhythmen und Melodien. Jenseits einer einfachen Zuordnung erlebt man...

Lunchbox

creole_cineastisch

Samstag, 30. Juli 2016, ca. 22 Uhr im Anschluss an das Konzert
Badehaisel Wachenheim / Waldstr. 103, 67157 Wachenheim

Ila (Nimrat Kaur) möchte ihrer Ehe wieder mehr Würze verleihen. Doch die ganz besondere Lunchbox, die sie ihrem Mann für die Mittagspause vorbereitet, gerät über die Dabbawallas – Lieferanten, die tagtäglich Tausende von Mumbaier Ehemännern mit den Köstlichkeiten ihrer Frauen beliefern –...

Indigo Masala

creole_sommer im Badehaisel Wachenheim

Samstag, 30. Juli 2016, 20 Uhr 
Badehaisel Wachenheim / Waldstr. 103, 67157 Wachenheim

Indische Sitar-Magie, russisches Knopfakkordeon und wirbelnde Tabla-Grooves öffnen die Tore in eine verzaubernde Klangwelt - von Ostasien über Indien, den Nahen Osten, Europa und Afrika
bis nach Südamerika. Das ungewöhnlich englisch-indisch-griechisch-deutsch besetzte Trio vereint zarte...

NECKARGANGA

Der creole_sommer startet

Donnerstag, 28. Juli 2016, 19 Uhr
Naturspur, Speyrer Str. 67a, 67166
Otterstadt

Die beiden Mannheimer Musiker Peter Hinz und Steffen Dix reisten in den letzten Jahren mehrmals gemeinsam nach Indien. In Varanasi, eine der ältesten Städte der Welt und eine der Hauptstädte der Musik Indiens, nahmen sie Unterricht in klassischer indischer Musik am „International Music Center...

REFUGIUM - Räume für Kultur(en)

Kulturarbeit von mit und für Flüchtlinge und Einheimische

Montag, 27. Juni 2016, 10:30 - 16:30 Uhr
Kulturzentrum dasHaus, Bahnhofstr.3, 67059 Ludwigshafen

Die LAG Soziokultur und Kulturpädagogik Rheinland-Pfalz lädt Fachleute und Interessierte
zu einer Fachtagung zur kulturellen Arbeit von/mit/für Flüchtlinge und Einheimischen ein.

Nach einem einführenden Vortrag von Mark Terkessidis werden in
verschiedenen Panels zentrale...

creole_sommer 2016

Musik und mehr!

Preview in Otterstadt am 28. Juli 2016
30 .- 31. Juli 2016 in Wachenheim
5. -7. August 2016 in Limburgerhof
12.- 14. August 2016 in Ludwigshafen

Beim creole-sommer zeigt sich die multikulturelle Gesellschaft von ihrer bunten und kreativen Seite. Wenn verschiedene kulturelle Traditionen sich mischen und daraus Neues entsteht, entwickelt sich creole-Musik. Musik von hoher musikalischer Qualität, mit vertrauten und mit ungewöhnlichen Stilen...

Rheingold

Ein Klang-Abenteuer mit magischen Liedern aus 20.000 Jahren Kulturgeschichte

Freitag 15. Juli 2016, 20 Uhr
Lukaskirche (gegenüber der Pfalzwerken) 67061 Ludwigshafen am Rhein

Rüdiger Oppermann, bekannt als Weltmusik-Anchorman, geht ausnahmsweise nicht in die Ferne, sondern in die Tiefe der Rhein - Musikgeschichte.

Von der Neuzeit über Mittelalter, über römisch-vorderasiatische Garnisonskulturen bis hin zu den alten Germanen, Alemannen und
bis zu den...

Tee-Salon

Im Rahmen der Ausstellung ICH WERDE DEUTSCH

Sonntag, 29. Mai 2016, 17 Uhr
Kunstverein Ludwigshafen
Bismarckstr.44, 67059 Ludwigshafen

Der Kunstverein Ludwigshafen hat den deutsch-iranischen Fotografen Maziar Moradi zu einer Ausstellung "Ich werde deutsch" eingeladen.
Seit 2008 beschäftigt sich Maziar Moradi mit dem Thema Migration und Integration. Für seine zwischen 2008 und 2016 entstandene Arbeit "Ich werde deutsch"...

Mehr als willkommen!

Fachtagung zur Kulturarbeit von mit und für Geflüchtetete

20. -
21. Mai 2016
Kulturbrauerei Berlin

Die Kulturarbeit von, für und mit Geflüchtete(n) fordert soziokulturelle Zentren und Initiativen trotz ihrer Expertise und langjährigen Erfahrung mit interkultureller Arbeit in besonderem Maße. Engagement und Unterstützung stehen unter dem destabilisierenden Einfluss von rechtlichen Bestimmungen...

Rojava – eine Region in Selbstverwaltung

Informationsveranstaltung im Rahmen der Fotoausstellung "Back to Rojava"

3. Mai 2016, 18 Uhr,
ver.di-Haus Ludwigshafen
Kaiser-Wilhelm-Straße 7, 67059 Ludwigshafen

mit Meike Nack, Mitglied der Stiftung der freien Frauen in Rojava (Weqfa Jina Azad a Rojava, WJAR)

Als Rojava, auf Deutsch Westkurdistan, werden von kurdischen Organisationen die de facto autonomen kurdischen Siedlungsgebiete im Norden von Syrien bezeichnet. Vor dem Bürgerkrieg lebten...

Hasan Özdemir trifft Julia Wolf

Hasan Özdemir trifft Julia Wolf

Donnerstag, 26. Mai 2016, 11 Uhr
Treffpunkt Hotel Altstadthof

Nach Sorgun in der Türkei und Ludwigshafen am Rhein hat Hasan Özdemir im mittelalterlich geprägten Freinsheim – einem „Ort voll Poesie“ seine dritte Heimat gefunden.
So initierte er die LIterarische Lese Freisnheim. Bei der poetischen Weinbergwanderung führt er zu seinen Lieblingsplätzen....

Wladimir Kaminer

Lesung im Rahmen der Literarischen Lese Freinsheim

Mittwoch, 25. Mai 2016, 20 Uhr
Von Busch Hof

1967 in Moskau geboren, lebt Wladimir Kaminer seit 1990 in Berlin Prenzlauer Berg.
„Privat ein Russe, beruflich ein deutscher Schriftsteller“, ist Wladimir Kaminer die meiste Zeit
unterwegs mit Lesungen und Vorträgen. Seine kaukasische Schwiegermutter,
die deutsche Liebe zum...

Eduard Zuckmayer

Ein Musiker in der Türkei

Dienstag, 24. Mai 2016, 20.30 Uhr
Hotel Altstadthof

Auch Eduard Zuckmayer mußte Deutschland verlassen, weil die Nazis ihm Berufsverbot erteilt hatten.
Er emigrierte 1936 in die Türkei, wo er auf Wunsch von Kemal Atatürk in Ankara die Musikausbildung aufbaute.
Er blieb bis zu seinem Tod 1972 und ist in der Türkei noch heute ein...

Migrationsgeschichten

Vortrag mit Roland Paul

Montag, 23. Mai 2016, 18 Uhr
Barocksaal im Alten Rathaus

Die Kurpfalz hat eine lange Tradition in der Aufnahme von Menschen, die ihre Heimat verlassen mussten. Viele positive Impulse kamen mit den unterschiedlichen Einwanderergruppen. Mennonitische Einwanderer aus der Schweiz haben die Landwirtschaft in der Pfalz vorangebracht, Tiroler Bauhandwerker...

Literarischer Sonntag

Sonntag, 22. Mai 2016, 14 Uhr

Heiter sind die literarischen Feste im Retzerpark, aber auch nachdenklich.
In diesem Jahr werden unter dem Titel "Weggehen - Ankommen" virtuelle und reale Gäste vorgestellt.

Literatur trifft auf Kunst, Musik und mehr.
Neben dem Bücherflohmarkt ist das Literaturcafé mit gutem...

Mörikes Schlüsselbein

Olga Martynova liest bei der Literarischen Lese Freinsheim

Samstag, 21. Mai 2016, 20 Uhr
Barocksaal im Alten Rathaus Freinsheim

Olga Martynova - Olga Borissowna Martynowa (russisch Ольга Борисовна Мартынова, wissenschaftliche Transliteration Ol'ga Borisovna Martynova; * 26. Februar 1962 in Dudinka, Region Krasnojarsk) ist eine russische Lyrikerin, Essayistin und Übersetzerin.
Olga Martynowa lebt in Frankfurt am...

Fluchten. Vom Weggehen und Ankommen

Literarischer Spaziergang

Samstag, 21. Mai 2016, 16 Uhr und Sonntag, 22. Mai 2016, 11 Uhr
Treffpunkt Barockgarten

Eien Literarische Lese Freinsheim ohne Literarischen Spaziergang kann man sich kaum vorstellen.
Die Literaturwissenschaftlerin Waltraud Amberger lädt auf dem Spaziergang durch die Gassen der Altstadt zu einem Denkabenteuer ein. Sind „grenzsichernde Maßnahmen“ eine adäquate Antwort auf...

Back to Rojava

Ausstellung von medico mondial

Eröffnung am Mittwoch, 13. April 2016, 18 Uhr
ver.di Haus, Kaiser Wilhelm Straße 7, 67059 Ludwigshafen

Kultur Rhein Neckar engagiert sich weiter für die Ludwigshafener Hilfe für die Flüchtlinge aus der Region Kobanê.
Die Initiative aus Ludwigshafen präsentiert vom 13. April - 3. Juni 2016 im ver.di Haus Ludwigshafen Kaiser Wilhelm Str 7 * 67059 Ludwigshafen die Ausstellung von medico...