QUATTROLOGE 2013

Einladung zur Kultur- und Studienreise nach Sochi / Russland
Projekt(e): 

Seit seiner Gründung 1995 ist Kultur Rhein-Neckar e.V. (KRN) Träger des deutsch-russischen Kulturaustauschprojektes »QUATTROLOGE«. Mehr als 100 deutsche und russische Künstler - Maler, Musiker, Theaterleute aus Sochi an der russischen Schwarzmeerküste und der Metropolregion Rhein Neckar – haben seit 1995 in einer Vielzahl von Projekten zusammen gearbeitet. Vom 18.-25. Mai 2013 führt KRN ein weiteres deutsch-russisches Kulturaustauschprojekt im Rahmen einer Kultur- und Studienreise nach Sochi durch.
Im Zentrum der Reise steht die Ausstellung „Lyrik & Kunst“ im Kunstmuseum Sochi. Die Künstler Oleg Kortschagin aus dem russischen Sochi und Ulrich Thul aus Ludwigshafen haben zu Gedichten von Hasan Özdemir gezeichnet und gemalt. Diese Ausstellung wurde im September 2012 in der Galerie Zulauf in Freinsheim 2012 Projekt im Rahmen der „Literarischen Lese Freinsheim 2012“ realisiert und wird nun im Mai 2013 nach Sochi wandern. Dort ist in Zusammenarbeit mit der Künstlerinitiative „Quattrologe Sochi“ und mit Unterstützung der dortigen Kulturverwaltung neben der Ausstellung ein breites Rahmenprogramm geplant. Neben der Ausstellung wird es u.a. einen Workshop zur Übertragung der Gedichte Hasan Özdemirs in Russische geben, an dem sich der russische Dichter Daniil Daa und die Übersetzerin Olga Egorova beteiligen.
Zudem wird in Sochi die musikalische „Übersetzung“ der Gedichte von Peter Graef, Annette Maye, Vitalij Filimonov, Sergej Semljanuchin, Alexej Sobol und Dimitri Zwerianishwili erarbeitet und bei einem Konzert zur Aufführung gebracht. Neben Kulturprogramm wird es u.a. auch eine Informationsveranstaltungen zum Stand der Olympiavorbereitung in Sochi geben.

Reisekosten ab 580 Euro. Teilnehmerzahl begrenzt.
Information und Anmeldung zu QUATTROLOGE 2013. info [at] KulturRheinNeckar.de